Die Gründung

Die Geschichte unseres Holzbaubetriebes beginnt im Jahr 1950. Damals gründete der Großvater von Stefan Baierl jun. ein Sägewerk, später die Zimmerei.

Mit nur 26 Jahren übernahm Stefan Baierl sen. den Betrieb, der bald zehn ausgebildete Zimmerer beschäftigte. Bereits in den 80er Jahren wurde die erste Abbundanlage gekauft, um die Kunden mit noch mehr Leistung und Qualität zu überzeugen. Im Jahr 1999 folgte die erste vollautomatische Abbundanlage. Mit dieser Investition festigte die Firma Baierl ihre Vorreiterrolle in Sachen Hightech-Abbund in unserer Region.

Die Firma Baierl heute

Im Jahr 2003 steigt Stefan Baierl jun. mit in die Firma ein. Der Zimmermeister und staatlich geprüfte Bautechniker führt den Betrieb in ein neues, stark wachsendes Holzbausegment, den Massivholzbau.

Aus der früheren Zimmerei ist mittlerweile ein moderner Holzbaubetrieb mit einem großen Leistungsspektrum geworden. Das erfahrene, qualifizierte Team fertigt nicht nur Dachstühle, sondern realisiert dank modernster Technik auch Aufstockungen aus Holz und komplette Massivholzhäuser. Die zahlreichen durchgeführten Projekte zeigen, dass wir, wenn es um Massivholzbau geht, in unserer Region der führende Ansprechpartner sind.

Ein wichtiger Stützpfeiler unseres Erfolges ist die Ausbildung unserer jungen Zimmerer, die nach drei Jahren Lehrzeit alle in unserem Betrieb übernommen werden. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in Sachen Holzbau! Wir freuen uns auf neue Herausforderungen und eine gute Zusammenarbeit.

Ihr Stefan Baierl sen. und Stefan Baierl jun.

© 2014 Baierl Holzbau | Impressum | Datenschutz

JuliaHistorie